Zum Inhalt springen

50plus-Treff
Testbericht

Anne-Sofie Koktved

Anne-Sofie Koktved

Redakteurin und Dating-Expertin

50plus-Treff wurde 2005 gegründet und bietet eine vielseitige Plattform für Singles 50+, die zum Finden neuer Freunde und Bekanntschaften ebenso geeignet ist wie für die Partnersuche ab 50. Die Mitgliederzahl beträgt rund 200.000 und das Verhältnis zwischen Frauen und Männern ist sehr ausgewogen. Die gleichgeschlechtliche Partnersuche ist auf 50plus-Treff ebenfalls möglich.

Besonders an 50plus-Treff ist, dass sie als erste, deutsche Singlebörse für Singles ab 50 gegründet wurde und sehr viel Erfahrung darin hat, Menschen im besten Alter zusammenzuführen, ob für Freundschaft, Romantik oder lockeres Dating. Bei vielen Mitgliedern handelt es sich dementsprechend um langjährige Nutzer, die weiterhin aktiv im Forum sind.

In diesem Testbericht erfährst Du alles, was Du über die beliebte und erfahrene Singlebörse wissen musst.

Typ

Singlebörse und Community für Singles 50+

Mitglieder

ca. 200.000 deutschlandweit

Geschlechterverteilung

55 % Frauen | 45 % Männer

Inhaltsverzeichnis

Unsere Bewertung:

8.0

Nutzerfreundlichkeit
7.0/10
Funktionsumfang
9.0/10
Seriosität
8.5/10
Aktivitätsniveau
8.0/10
Preise
8.0/10
Sicherheit
7.5/10

Was ist gut?

Was ist weniger gut?

50plus-Treff Kosten

1 Monat
39,95 € / Monat
Gesamtpreis: 39,95 €

3 Monate
29,95 € / Monat
Gesamtpreis: 89,85 €

6 Monate
24,90 € / Monat
Gesamtpreis: 149,70 €

12 Monate
19,95 € / Monat
Gesamtpreis: 239,40 €

Welche Funktionen sind kostenlos und welche kostenpflichtig?

Die kostenlose Version von 50plus-Treff bietet bereits viele Funktionen. Du kannst Dich kostenlos anmelden, Dein Profil erstellen, Gruppen beitreten, Forenbeiträge erstellen und die Suchfunktion nutzen, um Profile nach Deinen Wunschkriterien zu filtern.

Um unbegrenzt zu kommunizieren und Basismitgliedern Nachrichten zukommen zu lassen, ist eine Premium-Mitgliedschaft jedoch erforderlich. Diese kann entweder für 1, 3, 6 oder 12 Monate gebucht werden, wobei der monatliche Betrag mit steigender Laufzeit immer geringer wird. Beachte aber, dass die Premium-Mitgliedschaft sich automatisch verlängert, wenn sie nicht rechtzeitig gekündigt wird.

Hier alle Funktionen im Überblick:

Kostenlose Funktionen

  • Anmeldung und Profilerstellung
  • Schnellsuche
  • Auf Nachrichten von Premium-Mitgliedern antworten
  • Nachrichten an Premium-Mitglieder versenden
  • Favoriten hinzufügen
  • Kontakte hinzufügen
  • Chat
  • Forum
  • Gruppen

Kostenpflichtige Funktionen

  • Erweiterte Suche
  • Nachrichten an Basis-Mitglieder versenden
  • Von Basis-Mitgliedern kontaktiert werden
  • Siehe, wer Dich als Favorit gespeichert hat

Anmeldung und Profilerstellung

Die Registrierung auf 50plus-Treff.de ist in 3 einfachen Schritten erledigt: Zunächst gibst Du Deine Suchpräferenzen, Dein Geschlecht und das Deines Wunschpartners ein. Eine Suche nach neuen Freunden bzw. einem gleichgeschlechtlichen Partner ist bei 50plus-Treff ebenfalls möglich, ebenso wie Du sowohl nach Partnerschaft als auch Freundschaft suchen kannst.

Danach musst Du Deinen Geburtstag, Wohnort, einen Nutzernamen, ein Passwort und Deine E-Mail-Adresse preisgeben. Im nächsten Schritt wird Dir eine Mail mit einem Bestätigungslink zugeschickt, den Du öffnen musst, um Deine Registrierung erfolgreich abzuschließen. Schaue auch in Deinem Spam-Ordner nach, wenn Du die Bestätigungsmail innerhalb weniger Minuten nicht erhalten hast.

Letzter Schritt der Anmeldung ist das Hochladen von einem Profilbild. Dieser Schritt ist Pflicht, um kostenlose Funktionen wie das Versenden von Nachrichten an Premium-Mitglieder und Lächeln zu verwenden. Außerdem erhalten Profile mit Bildern viel mehr Aufmerksamkeit von anderen Nutzern.

Profilergänzung

Wenn Du diese ersten Schritte der Profilerstellung geschafft hast, kannst (und solltest) Du Dein Profil durch weitere Angaben und Fotos ergänzen, um Deine Kontakt- und Erfolgschancen zu steigern bzw. um alle kostenlosen Funktionen nutzen zu können. Eine Profilvollständigkeit von 75% ist unter anderem Pflicht, um Nachrichten an Premium-Mitglieder und Lächeln zu versenden, Forumbeiträge zu erstellen und Gruppen beizutreten.

Deine aktuelle Profilvollständigkeit wird Dir sowohl auf der Startseite als auch in Deinem Profil angezeigt.

In Deinem Profil kannst Du außerdem sehen, wie viele Prozentpunkte Du durch Ausfüllen der verschiedenen Profilrubriken erreichen kannst.

Die Profilgestaltungsmöglichkeiten sind unserer Meinung nach gut und ausreichend; Mitglieder können ihr Profil sehr ausführlich und individuell mit Angaben und Freitexte in Bereichen wie “Persönliches”, “Interessen”, “Ergänzenden Informationen” und “Mehr über mich” gestalten.

Außerdem kann man Fotos zur persönlichen Galerie hochladen und Blogeinträge veröffentlichen, die Profilbesucher bei Interesse lesen und kommentieren können. Mitglieder nutzen den Blog unter anderem, um Kochrezepte, Zitate, Artikel und Gedanken mit Profilbesuchern zu teilen und so auch, um einen Einblick in ihre Interessen und Gedankenwelt zu vermitteln.

Jedes Profil hat außerdem ein Gästebuch, in dem Interessierte einen Geburtstagsgruß oder Ähnliches hinterlassen können.

Insgesamt lassen die Möglichkeiten der Selbstdarstellung auf 50plus-Treff keine Wünsche offen und die Profilqualität ist aufgrund der 75%-Regelung sehr hoch, was sich auch positiv auf die Partnersuche auswirkt: Erstens ermöglichen viele Profilangaben eine detaillierte Suche nach passenden Partnern und zweitens macht das Stöbern von Profilen mehr Spaß, wenn diese detailliert, interessant und aussagekräftig gestaltet sind.

Wer ist hier Mitglied?

50plus-Treff richtet sich an Singles um die 50, die gleichaltrige Menschen für Freundschaft, Romantik oder Freizeitinteressen kennenlernen wollen. Auch Gay Männer und Frauen sind auf 50plus-Treff herzlich willkommen. 

50plus-Treff wurde 2005 als die erste, deutsche Singlebörse exklusiv für Singles im besten Alter gegründet. Seit dem hat sich das Design scheinbar nicht viel verändert, sondern wirkt auf den ersten Blick etwas altmodisch und unübersichtlich. Die Benutzeroberfläche passt aber gut zur Zielgruppe und bietet neben dem Dating-Bereich auch verschiedene Community-Funktionen wie etwa das Forum und die Themen- und Regionalgruppen. 50plus-Treff ist deshalb auch ein idealer Ort, um neue Kontakte und Online-Bekanntschafen zu knüpfen, wenn Du noch keine realen Dates bzw. Treffen haben möchtest. Der Wunsch nach einer festen Beziehung stellt keine Voraussetzung für eine Mitgliedschaft dar, sondern hier ist jeder Mann und jede Frau willkommen, der/die neue Menschen im gleichen Alter kennenlernen möchten.

Mitgliederanzahl:

ca. 200.000

Zielgruppe:

Singles ab 50

Geschlechterverteilung:

55 % Frauen | 45 % Männer

Partnersuche auf 50plus-Treff

Die Partnersuche auf 50plus-Treff kann über mehr Wege erfolgen, je nach dem ob Du auf der Suche nach einem Partner oder neuen Freunden und Bekanntschaften bist. Einen Überblick über alle Funktionen und Möglichkeiten bietet die rote Menüleiste am oberen Bildschrimrand, die stets zu sehen ist:

Jeder Hauptpunkt bietet weitere Unterpunkte und es dauert deshalb eine ganze Weile, bevor man alle Funktionen und Möglichkeiten der Seite kennt. Fangen wir aber mit der Suche an, die doch noch die beste Option ist, um potentielle Partner*innen zu treffen.

Suche

Die Suche ist in 7 Unterpunkten unterteilt: Es gibt eine Schnellsuche und eine erweiterte Suche, eine Profilbesucherliste, die jedoch nur von Premium-Mitgliedern eingesehen werden kann, eine Liste über “Mitglieder aus meiner Umgebung”, “Wer ist online” und “Wer ist neu” und verschiedene “Online-Filter”, die man auswählen und anwenden kann. Gehen wir sie alle einmal durch:

Schnellsuche

Die Schnellsuche bietet einen Überblick über Mitglieder, die grundlegende Partnerkriterien wie Geschlecht, Alter, Wohnort und Umkreis erfüllen. Des Weiteren kannst Du auswählen, ob nur Profile mit Bild angezeigt werden sollen.

Ob die angezeigten Profile an Freundschaft, Romantik oder beides interessiert ist, erkennst du anhand kleiner Symbole in der oberen linken Ecke der Profilkacheln: Ein rotes Herz heißt Romantik, die grünen Profilumrisse Freundschaft. Durch einen Klick auf den gelben Daumen rechts kannst Du Profilen zeigen, dass Du sie sympathisch findest.

Erweiterte Suche

Die erweiterte Suche bietet einige Filter mehr, die Du auswählen und anwenden kannst, um Menschen kennenzulernen, die z.B. gleiche Interesse haben, keine Raucher sind oder Deinen Kriterien auch optisch entsprechen. Die erweiterte Suche ist jedoch nur für Premium-Mitglieder verfügbar.

Besucher meines Profils

Diese Liste zeigt Dir alle Nutzer*innen an, die Dein Profil besucht haben. Auch diese Liste kann nur für Premium-Mitgliedern eingesehen werden.

Mitglieder aus meiner Umgebung

Wie der Name bereits preisgibt, werden Dir hier sämtliche Mitglieder aus der Umgebung anzeigt. Auf eventuelle weitere Suchkriterien wird keine Rücksicht genommen, was aber ein Augenöffner sein kann. Wer weiß, vielleicht ist Dein*e Traumpartner*in doch etwas älter als Du Dich vorgestellt hattest.

“Wer ist online” & “Wer ist neu”

Die beiden Listen “Wer ist online” und “Wer ist neu” zeigen Dir – Überraschung! – Profile, die zur gleichen Zeit wie Du online sind bzw. sich neu angemeldet haben.

Hier kannst Du also direkt mit anderen Singles in Kontakt treten bzw. eine*r der Ersten sein, um neue Mitglieder bei 50plus-Treff willkommen zu heißen.

Wie früher erwähnt erkennst Du gleich auf den ersten Blick, ob die angezeigten Profile gleiche Ansichten wie Du haben und ebenfalls an Romantik bzw. Freundschaft interessiert sind: Ein roter Herz heißt Romantik, die grünen Profilumrisse Freundschaft.

Außerdem erkennst Du, wie viele der angezeigten Profile Frauen sind und wie viele Männer. Klickst Du auf ein Geschlecht, werden Dir nur Profile dieses Geschlecht angezeigt.

Diese beiden Listen werden Dir übrigens auch untereinander am rechten Bildschirmrand angezeigt.

Online-Filter

Um die Auswahl an Profilen, die zur gleichen Zeit wie Du online sind, etwas einzugrenzen, kannst Du einige wenige “Online-Filter” auswählen. Diese Filter umfassen unter anderem Geschlecht, Alter, Wohnort und Umkreis. Des Weiteren kannst Du ankreuzen, ob nur Profile mit Fotos angezeigt werden sollen.

Gruppen

Eine weitere Möglichkeit, gleichgesinnte Singles kennenzulernen, bietet die Gruppen, die in Themen- und Regionalgruppen unterteilt ist. Hier kannst Du also Menschen mit gleichen Interesse bzw. aus Deiner Umgebung zu verschiedenen Veranstaltungen und Aktivitäten treffen.

Wenn Du eine Profilvollständigkeit von 75 % hast und außerdem aktiv im Forum bist und 8-10 Beiträge zu den Diskussionen geleistet hast, kannst Du auch eine neue Themengruppe gründen. Sofern diese vom Support genehmigt wird, wirst Du als Moderato*in eingesetzt und erhältst eine 12-monatige Premium-Mitgliedschaft, damit Du Mitglieder werben bzw. Termine und Veranstaltungen bekanntgeben kannst.

Foren

Klickst Du auf den Menüpunkt “Foren”, kannst Du zahlreiche Beiträge zu den unterschiedlichsten Themen finden: von Partnerschaft & Liebe über Wissenschaft & Technik bis hin zu Tiere & Natur ist alles dabei. Somit bietet das Forum eine tolle Möglichkeit, Menschen mit gleichen Interessen, Ansichten, Werten und Lebenseinstellungen zu treffen – für Freundschaft oder Romantik.

Einen Übersicht über alle Foren findest Du links, während Dir rechts alle aktuellen Themen in den entsprechenden Foren angezeigt werden. Hier siehst Du auch, wann der letzte Beitrag geschrieben wurde und wie viele Zugriffe es bereits gab:

Um Forumbeiträge schreiben zu können, muss man sein Profil mindestens bis zu 75 % ausgefüllt haben oder auch Premium-Mitglied sein.

Chat

Schließlich bietet 50plus-Treff auch einen Chat, der aber mehr an ein Forum erinnert, in dem Mitglieder Beiträge erstellen und andere darauf antworten können, als einen Live-Chat, in dem Nachrichten direkt versendet und beantwortet werden können.

Deshalb überrascht es auch nicht, dass hier wenig Aktivität ist. Mitglieder nutzen den Chat eher, um Kontaktanzeigen zu erstellen. Zum Chatten und Kennenlernen anderer Mitglieder ist die Nachrichtenfunktion doch noch besser geeignet.

Hier ein paar Überschriften der sogenannten “Chaträume”: “Freundschaften in Köln gesucht!”, “Schweiz Wanderpartnerin gesucht” und “Suche männliche Bekanntschaft im Raum Kärnten”.

Kontaktoptionen

Zur Kontaktaufnahme bietet 50plus-Treff verschiedene Funktionen, die aus jedem Profil in der rechten Seite ersichtlich sind.

Nachrichten

Nachrichten sind grundsätzlich kostenpflichtig, allerdings können nicht-zahlende Mitglieder Premium-Mitglieder anschreiben und umgekehrt auch auf Nachrichten von Premium-Mitgliedern antworten, was schon mal sehr positiv ist. So kann man nämlich erste Kontakte knüpfen, bevor man seine Mitgliedschaft eventuell zu Premium upgradet.

Um kostenlosen Basis-Mitgliedern eine Nachricht zukommen zu lassen, ist eine Premium-Mitgliedschaft erforderlich.

Lächeln

Das Versenden eines Lächelns ist eine tolle Möglichkeit, um Interesse zu zeigen und auf sich aufmerksam zu machen, ohne eine wörtliche Nachricht verfassen zu müssen.

Bei gegenseitiger Sympathie kann der oder die Empfänger*in Deines Lächelns eins zurückschicken – und so ist das Eis bereits gebrochen!

Hinzufügen von Kontakten

Wenn Ihr eine Weile lang geschrieben habt, kannst Du ihn bzw. sie eventuell durch einen Klick auf “Kontakt” zu Deinem Netzwerk hinzufügen, damit Du keine Neuigkeiten mehr von ihm oder ihr verpasst.

Weitere Kontaktoptionen

Jedes Profil hat eine Fotogalerie, die von allen Mitgliedern der Seite eingesehen werden kann. Hier kann man (nette) Kommentare hinterlassen und die Fotos bewerten.

Alternativ kann man einen Gruß im Gästebuch hinterlassen, der für andere Besucher des Profils ebenfalls ersichtlich sein wird.

Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche von 50plus-Treff ist auf den ersten Blick etwas veraltet und unübersichtlich, so dass man sich erst einmal orientieren muss, um die gewünschten Funktionen zu finden, vor allem, weil jeder Menüpunkt weitere Unterpunkte hat. Es dauert also eine Weile, sich zurechtzufinden und die Seite kennenzulernen.

Wenn das gesagt ist, ist die rote Menüleiste oben stets zu sehen, damit man sich jederzeit weiterklicken und erst gar nicht ‘verklicken’ kann. Deine Startseite bietet einen Überblick über Profilbesucher, Mitglieder aus der Umgebung, Neuigkeiten aus Deinem Netzwerk und Gruppen, bei denen Du Mitglied bist. Rechts siehst Du, wer gerade online und neu angemeldet ist, und links verschiedene Infos zu Deinem Profil. Scrollst Du ein wenig nach unten, kannst Du eine Schnellsuche durchführen. 

Das Design kommt uns etwas altmodisch vor und es ist offensichtlich, dass seit dem Gründungsjahr nichts mehr wirklich an der Benutzeroberfläche gemacht worden ist, allerdings verleihen die drei Grundfarben Weiß, Rot und Graublau dem Portal eine seriöse, erwachsene Note, die gut zur Zielgruppe der Ü50-jährigen passt.

Keine App vorhanden

Eine 50plus-Treff-App wird nicht angeboten und auch die Browserversion ist nicht für den kleinen Bildschirm optimiert. Deshalb ist 50plus-Treff vor allem Singles zu empfehlen, die lieber am Computer sind.

Sicherheit

50plus-Treff ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen und demnach dazu verpflichtet, die europäischen Datenschutzrichtlinien zu befolgen. Dies bedeutet unter anderem, dass Deine Daten nicht weitergegeben, verkauft oder für Werbezwecke genutzt werden dürfen. Du musst Dir deshalb auch keine Gedanken machen, dass sie ohne Deine Zustimmung plötzlich irgendwo im Internet auftauchen.

Für die Anmeldung ist keine weiteren Daten als eine E-Mail-Adresse, Dein Geburtstag und Dein Wohnort nötig. Voller Name, Adresse und Handynummer werden erst gar nicht abgefragt.

Sehr clever ist, dass viele Funktionen nur mit einer Profilvollständigkeit von 75 % oder einer Premium-Mitgliedschaft verfügbar sind, hierunter auch das Versenden von Nachrichten. Dies bedeutet nämlich, dass man keine unseriösen Nachrichten von anonymen Mitgliedern erhält.

50plus-Treff FAQ

50plus-Treff richtet sich an Singles im besten Alter, die gleichgesinnte Menschen für Freundschaft, Romantik, Dating oder Freizeitinteressen treffen möchten. Der Wunsch nach einer festen Beziehung stellt also keine Voraussetzung für eine Mitgliedschaft dar.

Sofern man sein Profil bis zu 75 % ausgefüllt hat, kann man kostenlos Nachrichten an Premium-Mitglieder versenden und auch auf Nachrichten von Premium-Usern antworten. Um Basis-Mitglieder anzuschreiben, ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft jedoch erforderlich.

Ein Profilbild ist nicht Pflicht, um Zugriff auf die Plattform zu bekommen, sondern nur um kostenlose Funktionen wie z.B. das Versenden von Nachrichten an Premium-Mitglieder und das Schreiben von Diskussionsbeiträgen im Forum zu nutzen. Es ist aber in allen Fällen eine gute Idee, ein Profilbild hochzuladen, um die Aufmerksamkeit anderer Nutzer auf sich zu ziehen und seine Kontaktchancen zu steigern.

Deine Profilinhalte auf 50plus-Treff sind nur für Mitglieder der Seite sichtbar. 

Nein, Du musst weder Deine Handynummer noch Deine Adresse preisgeben, um Mitglied bei 50plus-Treff zu werden.

Um Dein Profil auf 50plus-Treff zu löschen, klicke auf “Profil”, dann “Einstellungen” und scrolle nach unten zu “Profil löschen”. 

Zusammenfassung:
Ist 50plus-Treff die passende Singlebörse für Dich?

Ob 50plus-Treff die passende Singlebörse für Dich ist, weißt natürlich nur Du. Wenn Du aber folgende 5 Fragen mit Ja beantworten kannst, solltest Du die Seite zumindest mal testen. Löschen kannst Du Dein Profil jederzeit wieder.

– Möchtest Du gleichgesinnte Menschen in Deinem Altersbereich kennenlernen?
– Möchtest Du eine*n Partner*in in Deinem Altersbereich finden?
– Legst Du Wert auf authentische und detaillierte Profile?
– Hast Du Interesse, mit anderen Singles Ü50 an verschiedenen Veranstaltungen und Aktivitäten teilzunehmen?
– Möchtest Du Teil einer vielseitigen Community für Singles 50+ sein?

50plus-Treff ist unserer Meinung nach eine schöne und vielseitige Singlebörse und Community für Singles im besten Alter. Im Vergleich zu anderen Anbietern zeichnet sich 50plus-Treff vor allem durch authentische Profile, gute Kennenlern- und Kontaktfunktionen und einen höflichen und freundlichen Umgangston unter den Mitgliedern aus. Die Benutzeroberfläche ist auf den ersten Blick etwas veraltet und unübersichtlich und trotzdem würden wir nicht viel daran ändern – denn die Oberfläche mit allen originalen Funktionen ist gleichzeitig das, was 50plus-Treff von ähnlichen Seiten abhebt. Es dauert ein wenig länger als auf manchen anderen Dating-Seiten, sich zurechtzufinden, wenn man die Plattform aber erst einmal kennt, fällt die Navigation durch die Seite leicht.

Sehr schön finden wir, dass eine Profilvollständigkeit von 75 % Pflicht ist, um einen Großteil der kostenlosen Funktionen überhaupt nutzen zu können – dies bedeutet nämlich, dass die Profile allgemein sehr detailliert sind und viele Informationen bieten, was die Partnersuche ab 50 viel interessanter macht.

Nur Premium-Mitglieder können unbegrenzt mit allen Mitgliedern der Seite kommunizieren und auf Dauer empfiehlt sich deshalb ein Upgrade zu Premium. Immerhin können Basis-Mitglieder aber auf Nachrichten antworten und Premium-Mitgliedern eine Nachricht zukommen lassen, so dass man erste Kontakte knüpfen kann, bevor man eventuell einen Premium-Zugang kauft.